© Oliver Franke

Verliebt in SPO

Alles auf einen Blick

  • 14.02.2020Ganztags
  • St. Peter-Ording
    25826 Sankt Peter-Ording

Vom 14.-21. Februar findet die Themenwoche für Meerverliebte und sehr Verliebte statt.



Von romantisch bis feurig
Valentinstag + Biikebrennen = „Verliebt in SPO“
Alles, was das Herz höher schlagen lässt, steht im Zentrum der Themenwoche „Verliebt in SPO“: Romantik pur bei Candlelight, verliebtes Schlendern über die Seebrücke, Tanz und Schwof im DÜNEN-HUS, Lesung und Poetry Slam, Fotowalk und Spaziergänge durch die winterliche Landschaft. Ab dem Valentinstag am 14. Februar können Paare ebenso wie SPO-Liebhaber eine Woche lang vielseitige Angebote nutzen und gleichzeitig die jahreszeitlich raue Schönheit der Natur entdecken. Die Woche endet am 21. Februar mit dem spektakulären Biikefeuer.
Freitag, 14. Februar 2020: Romantik-Menüs & Spaziergang am Valentinstag
Die Seebrücke, generell ein guter Ort für Verliebte und SPO-Liebhaber, zeigt sich während der Themenwoche von einer besonders romantischen Seite: Für den „Liebeswalk“ hält sie mehrere Stationen für Verliebte bereit. Und auch für den Klassiker am Valentinstag, das romantische Dinner zu zweit, ist gesorgt. Das StrandGut Resort, das Beach Motel und das Ambassador Hotel & Spa bieten am Abend verschiedene Menüs. 
Samstag, 15. Februar 2020: Lange Party-Nacht
Der Samstagabend ist prädestiniert für lange Party-Nächte, so auch am 15. Februar im DÜNEN-HUS. Bis 01.00 Uhr laden mitreißende Sounds Gäste und Einheimische zum Rocken und Tanzen ein. Dazu sind Partygetränke zu moderaten Preisen im Angebot.
Sonntag, 16. Februar 2020: Verkaufsoffener Sonntag
Im Rahmen der Themenwoche findet auch der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in den Ortsteilen Bad und Dorf statt. Geschäfte und Boutiquen öffnen die Türen für gemütliche Shopping-Touren. Im Ortsteil Dorf hat auch das Museum Landschaft Eiderstedt geöffnet. Bei freiem Eintritt finden Sonderführungen statt. In Anschluss lassen sich Waffeln nach Eiderstedter Rezept genießen.
Montag, 17. Februar 2020: Fotowalk & Poetry Slam
Ein geführter Fotowalk ist ein weiterer Höhepunkt der Woche. Mit dem Smartphone in der Hand spazieren SPO- und Meer-Verliebte durch St. Peter-Ordings wunderschöne Winternatur. Gelungene Postings auf den Social-Media-Kanälen inklusive. Abends treten im DÜNEN-HUS Poetry Slammer aus Schleswig-Holstein und Hamburg auf – besondere Erlebnisse in Sachen Sprachakrobatik sind garantiert.
Dienstag, 18. Februar 2020: Maleen und die Liebe
Maleens Knoll, die höchste Düne St. Peter-Ordings steht für eine schaurig-schöne Liebesgeschichte. Eine Führung widmet sich dieser und weiteren (Liebes-) Geschichten aus St. Peter-Ording und von der Halbinsel Eiderstedt mit liebevollem historischem Blick.
Mittwoch, 19. Februar 2020: Lesung „Winterfreundinnen“
In der Gemeindebücherei liest Clara Weißberg aus ihrem neuen Roman „Winterfreundinnen“. Esther, Dörthe und Maj-Britt, Freundinnen aus Kindheitstagen, treffen sich um die Weihnachtszeit überraschend in St. Peter-Ording wieder. Für die drei beginnt ein Winter der Veränderungen. 
Donnerstag, 20. Februar 2020: Wattenmeer-Führung und Wintergeister
Was macht das Wattenmeer so einzigartig und so liebenswert? Fünf gute Gründe nennt die Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer auf einer geführten kurzen Wanderung. Den wärmenden Abschluss bildet ein heißer Punsch. Und im Kinderspielhaus bereiten sich die Kleinen auf das Biikebrennen vor. Sie backen von 10.00 bis 14.00 Uhr leckere Wintergeister zum Vernaschen. 
Freitag, 21. Februar 2020: Biikebrennen, Grünkohl & viel mehr
Vom frühen Nachmittag an steht der 21. Februar in St. Peter-Ording im Zeichen des traditionellen Biikebrennens, das auch im Jahr 2020 pünktlich zum Petritag am 22. Februar den Winter vertreibt. 
Brotbacken im Backhus, 14 Uhr 
Vormittags wird der Ofen im Backhaus angeheizt und nach historischem Vorbild Brot gebacken. Der Brotverkauf beginnt um14 Uhr. 
Biike-Seminar, 17 Uhr, Eintritt frei
Im DÜNEN-HUS kommen Besucher den geschichtlichen Wurzeln des Biikebrennens auf die Spur, auch die heutige Bedeutung des Winterfestes wird erläutert. Es findet traditionell an der Westküste Nordfrieslands sowie auf den Nordseeinseln und den Halligen statt.
Fackelumzug und Biikebrennen ab 17.45 Uhr 
Der Höhepunkt des Tages beginnt auf der Erlebnis-Promenade zunächst mit einem Fackelumzug. Bei Einbruch der Dunkelheit, ca. 18.30 Uhr, hält Bürgervorsteher Boy Jöns eine friesische Feuerrede und gibt dann das Signal zum Anzünden des spektakulären Biikefeuers. Die Band „Pressgeng“ begleitet den Abend musikalisch.
Grünkohlessen ab 20.00 Uhr
Für einen deftigen kulinarischen Abschluss des Tages sorgen St. Peter-Ordings Gastwirte. Sie bitten nach dem Biikebrennen in allen Ortsteilen zu Tisch. Eine Reservierung wird empfohlen.
Zusätzliche Höhepunkte der Themenwoche „Verliebt in SPO“
•    Das Gesundheits- und Wellness-Zentrum lädt in der Themenwoche zum Ausprobieren ein. 
    Die Pflegeanwendung Honig-Serail ist sowohl allein als auch zu zweit zu genießen. 
•    Das Kino Nordlicht zeigt während der ganzen Woche ausgewählte Romantik-Klassiker. 
•    In den Ortsteilen Bad und Dorf bieten mehrere Stores vom 14. bis 21. Februar 2019 Aktionen an. 
Weitere Veranstaltungen der Themenwoche „Verliebt in SPO“ sind im Veranstaltungsflyer zu finden. Er steht unter www.st-peter-ording.de/vor-ort/veranstaltungen/verliebtinspo.html zum Download bereit. 
Der Veranstaltungsflyer zum Biikebrennen u.a. mit einer Liste der Restaurants, die Grünkohlessen anbieten, kann unter www.st-peter-ording.de/vor-ort/veranstaltungen/bikebrennen.html heruntergeladen werden. 
Programmänderungen sind vorbehalten.
Details und Informationen zum Urlaub in St. Peter-Ording sowie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen sind unter www.st-peter-ording.de zu finden.


oliverfrankenordsee_stpeter3456© Oliver Franke
oliver-franke-saunagarten4177© Oliver Franke
gastro/gerichte/spo-waffelessen-56.jpg
Orte/SPO/eiderstedt-st-peter-ording-pfahlbau3.jpg

Weitere Informationen

Anreise

Verliebt in SPO

25826 Sankt Peter-Ording


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.