© D. Jacobs

Friedrichstadt

Urlaub für Genießer & Entdecker

und Brücken prägen das malerische Stadtbild

Giebelhäuser

und ehrwürdige Hausfassaden laden zum Betrachten und Fotografieren ein

Hausmarken

über Eingangstüren verraten etwas über Erbauer oder Bewohner der Gebäude

Die Holländer­stadt Friedrich­stadt

Giebelhäuser & Grachten

Die Holländerstadt Friedrichstadt bietet einen ganz individuellen Urlaub: ob Stadtgeschichte, Sehenswürdigkeiten, Bootstouren und Aktivurlaub mit dem Fahrrad, bunte Veranstaltungen für große und kleine Besucher, leckere regionale Küche und Einkaufserlebnisse – all das findet man in den Straßen und Gassen der historischen Altstadt. Hier kann man erleben, wie im Frühjahr die holländischen Tulpen die Stadt erblühen oder man kann die Sommersonne in einem der zahlreichen Restaurants auf dem historischen Marktplatz genießen. In einem der vielen kleinen Läden der Einkaufsstraße kann man persönliche Urlaubsmitbringsel finden oder eine der fünf unterschiedlichen Gotteshäuser und Kirchen besuchen.

Friedrichstädter Altstadt - eine Stadt als Gesamtkunstwerk
Hier reihen sich die historischen Bauwerke aneinander. Bei einem Bummel durch die schnurgeraden, rechtwinkligen Straßen trifft man auf Schritt und Tritt Zeugen aus der Vergangenheit: Alte Hausmarken, ehrwürdige Hausfassaden – die berühmten Treppengiebelhäuser - und verträumte Winkel, die zum Betrachten und Fotografieren einladen. Es gibt viele bewundernswerte Bauwerke zu entdecken. Im Museum Alte Münze erfährt man mehr über die bewegte Geschichte der Stadt, im Tischlereimuseum Jacob Hansen erlebt man original erhaltenes altes Handwerk und im Modellbahn-Zauber werden große und kleine Besucher zu Lokführern aus Leidenschaft.

Zwischen den Flüssen Eider und Treene liegt Friedrichstadt
Am Zusammenlauf der Flüsse Eider und Treene gelegen, prägen kleine Grachten und Brücken das malerische Stadtbild. Von Ostern bis Oktober fahren Grachtenschiffe durch die Holländerstadt. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug durch die reizvolle Landschaft in der nahen Umgebung. Bei ausgedehnten Fahrradtouren oder beim Kanufahren lässt sich die unberührte Natur ideal erkunden. In dem charmanten Holländerstädtchen kann man sich eine Auszeit gönnen und das bunte Herz Friedrichstadts entdecken!

© D. Jacobs

Friedrichstadt erleben

Was man in Friedrichstadt nicht verpassen sollte:

  • Auf den Grachten fahren - ob mit Kanu, Grachtenschiff oder beim Stand Up Paddling.

  • Das Lampionfest ist das Sommer-Highlight in Friedrichstadt. Mit Live-Programm, Budenzauber, Lampion-Bootskorso auf den Grachten und Feuerwerk über der Treene.

  • Ein Spaziergang durch die historischen Gassen, auf der Suche nach den schönsten Hausmarken und Häuserfassaden.

Urlaub in Friedrich­stadt

jetzt buchen!

Suche starten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.