© Oliver Franke

Westerhever

das Leuchtturm-Dorf

104

Einwohner

Kirche

Leuchtturm

Westerhever Leuchtturm auf Eiderstedt

Wahrzeichen der Nordsee

Direkt an der Nordsee liegt im Nordwesten der Halbinsel Eiderstedt das ursprünglich erhaltene Dorf Westerhever. Inmitten der einzigartigen, weiten Salzwiesenlandschaft hinter dem Deich, steht hier die wohl meistfotografierte Attraktion der Nordsee, rot-weiß gestreift: der Westerhever Leuchtturm. Neben dem Leuchtturm stehen die zwei bekannten Häuser, in dem früher der Leuchtturmwärter zusammen mit seiner Familie gewohnt hat. Heute befindet sich in einem der Häuser die Basis der Schutzstation Wattenmeer. Bei Sturmflut ist “Land unter”, sodass die Warft, auf der der Leuchtturm und die Häuser stehen, vollständig von Wasser umgeben ist. Egal bei welchem Wetter - der Westerhever Leuchtturm ist ein magischer Ort, den man im Nordsee Urlaub auf Eiderstedt unbedingt gesehen haben sollte!

Heiraten auf dem Westerhever Leuchtturm
Heiraten auf dem Leuchtturm - ein wildromantisches Erlebnis für Verliebte! Im „Hochzeitszimmer“ auf dem ca. 41 m hohen Westerhever Leuchtturm ist es möglich sich das Jawort zu geben. Weitere umfangreiche Informationen zu diesem Thema finden Sie außerdem unter der Rubrik Heiraten auf der Halbinsel Eiderstedt

Einzigartige Sandskulpturen bauen
Wer einen handwerklich kreativen Tag mit seiner Familie verbringen möchte, sollte unbedingt die Sandskulpturenwerkstatt Sandiek in der Alten Schule Westerhever besuchen. Einmalig in ganz Deutschland besteht hier die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung in einem Workshop, interessante Skulpturen aus Sand selber zu bauen und dabei die Technik des Sandskulpturenschitzen zu erlernen. 

Badespaß in Westerhever
Auch Badeurlauber kommen im „Leuchtturm-Dorf“ auf ihre Kosten, denn nicht weit vom Leuchtturm entfernt liegt die idyllische Badestelle Stufhusen. Eine Mischung aus Sand- und Grünstrand lädt hier zum Erholen und zum Baden ein. Welche weiteren Bademöglichkeiten es gibt, weitere Informationen und Tipps für den perfekten Urlaub an der Nordsee auf Eiderstedt erfährt man im Info-Hus, direkt vor dem Deich.

© Oliver Franke

Westerhever erleben

Was man in Westerhever nicht verpassen sollte:

  • Für alle Sandburgenbauer ein absolutes Muss im Nordsee Urlaub auf Eiderstedt ist die Teilnahme an einem Workshop der Sandskulpturenwerkstatt Sandiek. Gemeinsam in der Gruppe lernt man hier, wie man einzigartige Bauwerke aus Sand erschafft.

  • Besuch des Westerhever Leuchtturms, dem Wahrzeichen der Halbinsel Eiderstedt! Wer mehr über den Leuchtturm erfahren und ihn auch von drinnen erkunden möchte, der sollte unbedingt eine Leuchtturmführung mitmachen.

  • Auf einer Wattwanderung, zum Beispiel mit der Schutzstation Wattenmeer, das einzigartige Weltnaturerbe Wattenmeer mit Blick auf den Westerhever Leuchtturm erleben. Für alle Naturliebhaber ein absolutes Muss im Nordsee Urlaub auf Eiderstedt!

Urlaub in Westerhever

jetzt buchen!

Suche starten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.